Studieninformationen

Alle relevanten Informationen zum Soziologiestudium sollten Sie beim entsprechenden Soziologie-Institut (z. B. auf der Webseite), der Fachstudienberatung des Fachbereichs bzw. der Fakultät oder der Allgemeinen Studienberatung der Universität bekommen. Neben Informationsbroschüren und Beratungsangeboten geben Ihnen insbesondere folgende – meinst online verfügbare – Dokumente Auskunft über das Bachelorstudium vor Ort:

  • Modulhandbuch: hier finden Sie (meist) einen modellhaften Studienplan und detaillierte Beschreibungen des Studienaufbaus, der einzelnen Module, Inhalte und Lernziele, Anzahl der Kredits, Prüfungsanforderungen und -arten (z. B. Referat, Hausarbeit, Klausur) etc. Meist sind Modulhandbücher sehr umfangreiche Dokumente – bevor Sie sich für das Studium an der entsprechenden Universität bewerben, lohnt sich aber die eingehende Lektüre, damit Sie wissen, was Sie erwartet.
  • Studien- und Prüfungsordnung: hier finden Sie grundlegende Informationen zur Zulassung, Prüfungsarten, Notengebung, Studienaufbau etc. Die rechtsverbindlichen Formulierungen sind nicht immer einfach zu verstehen, da sie im Juristendeutsch verfasst sind. Studien- und Prüfungsordnungen bieten allerdings eine unverzichtbare Orientierungshilfe im Studiendjungel.

Weitere hilfreiche Informationen für Ihre Studienentscheidung bieten beispielsweise folgende Dokumente bzw. Darstellungen:

  • Kurzdarstellung des Studiums,
  • (modellhafter) Studienplan,
  • Profil oder Besonderheiten des Studiengangs,
  • Profil oder Besonderheiten des Instituts,
  • Themen der Forschung.

Nach diesen Informationen und Dokumenten können Sie gezielt auf den Webseiten der Soziologie-Institute suchen.